ELFENBEINKÜSTE


Einsatzhelm der Polizei, Elfenbeinküste (Cotê d'ivoir), unbekanntes Alter

Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net

Während der Unruhen in dem afrikanischen Land wurde bis zum Ende der Revolution der Brandschutz, vor allem im Bezug auf die Aufrechterhaltung des Flugverkehrs, durch Polizeitruppen der Staatspolizei (unterstützt durch französische Marineeinheiten) sichergestellt. Die Ausrüstung wurde dafür größtenteils von der französischen Marine gestellt. Dort, wo am Helm normalerweise die Nummer des Polizeibeamten steht, befindet sich das Kürzel "SP", ausgeschrieben "Sapeur Pompiers", die französische Bezeichnung für "Feuerwehr". Darunter ist "Police" und das Staatswappen zu sehen. Dieser Helm ist der bislang einzige nicht reinrassige Feuerwehrhelm in der Sammlung.


MAROKKO


Dräger Gallet, Marokko, unbekanntes Alter

Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net

Die Feuerwehr in Marokko verwendet ebenfalls den Dräger Gallet. Diese Ausführung ist nahezu identisch mit der in Frankreich verwendeten Variante. So steht sogar auf der Frontplatte der Schriftzug "Sapeurs Pompiers", lediglich ergänzt um das eigene Wappen der Feuerwehr.


Dräger Gallet, Marokko, unbekanntes Alter

Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net


LYBIEN


Kunststoffhelm Betriebsfeuerwehr Wintershall Lybia, 1999

Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net

Wintershall ist einer der weltweit größten Erdöl- und Erdgaslieferanten und unterhält auch in Lybien Förderanlagen. Heute gehört Wintershall der BASF an. An jedem Standort weltweit betreibt der Konzern auch eine eigene Feuerwehr. Deren Angehörige tragen in Lybien diese roten Kunststoffhelme mit großflächigem Logo. Die Form erinnert stark an amerikanische Helme. Unter "Deutschland nach 1945" ist auch ein Exemplar aus einem deutschen Werk aus den 60er Jahren zu finden!


KENIA


Kunststoffhelm mit Visier aus Nairobi, ca. 2000

Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net Gehostet von directupload.net

An der staatlichen Akademie für Feuerwehr- und Katastrophenschutz in Nairobi wurden um 2000 diese Helme vom Typ Cairns 660 mit Visier getragen. Das Visier scheint nicht original zu sein, augenscheinlich wurde später ein anderes Visier angebracht. Weil dieses nicht optimal passt, scheuert es beim Aufklappen oben am Kamm die schwarze Farbe leider ab.



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!